Sie suchen eine Unterkunft? Hotline - 038308 30238

Ostseebad Göhren

30. Juni 2013 in Mönchgut

Das Ostseebad Göhren verfügt aufgrund der Lage auf einer Halbinsel gleich über zwei herrliche feinsandige und insgesamt 7 km lange Sandstrände, die sich durch ihre Kinderfreundlichkeit und in diesem Bereich hervorragende Wasserqualität auszeichnen. Direkt von der Strandpromenade erreicht man den breiten und feinsandigen „Nordstrand“ mit getrennten Textil- und FKK- Bereichen sowie einem speziellen Hundestrand. Auch die neue 280 m lange Seebrücke befindet sich hier. eugen einer bedeutenden touristischen Entwicklung des Ostseebades Göhren sind die überall im Ort anzutreffenden Häuser im Stil der Bäderarchitektur, Aber selbst der Charme des ehemaligen Fischerdorfes ist noch an vielen Punkten des jetzigen Ostseebades spürbar.

Die vielen markierten Wanderwege verlocken immer wieder zu ausgedehnten Wanderungen inmitten einer noch unverfälschten Natur. Phantastische Aussichten bieten sich dem Wanderer an vielen Punkten unseres Ostseebades, sei es nun ein Blick hinüber zur Kreideküste Rügens oder aber zur Nachbarinsel Usedom. Bei guten Sichtverhältnissen ist am östlichen Horizont selbst die polnische Halbinsel Wollin erkennbar.

© Copyright 2013
MÖNCHGUTFERIEN TRIPHAN - DORFSTRASSE 39 - 18586 GROSS ZICKER - 038308 30238