Sie suchen eine Unterkunft? Hotline - 038308 30238

Groß Zicker

30. Juni 2013 in Mönchgut

Das Dorf Groß-Zicker auf der Halbinsel Mönchgut steht komplett unter Denkmalschutz. Die meisten Häuser sind reetgedeckt.Das Dorf liegt am Bodden (Watt) und ist ca. 2 km von den kilometerlangen schneeweißen Badestränden entfernt. Die historische Dorfstraße von Groß-Zicker ist wieder in Naturpflaster erneuert worden um den historischen Charakter der in Steinwälle eingefassten reetgedeckten Häusern unter dem Schatten von Kastanien zu bewahren.

Kirche in Groß Zicker

Sehenswert im Ort ist das im Jahre 1723 erbaute Pfarrwitwenhaus, der kleine Fischerhafen sowie die alte Dorfkirche mit hölzernen Glockenturm. Das Dorf liegt eingebettet zwischen der Ostsee, den großen Reetflächen, weiten Salzwiesen, kurzgrasigen Weideflächen und den „Zickerschen Bergen“. Diese bewaldeten Höhenzüge sind eine der eigentümlichsten Landschaften Deutschlands. Im Ort gibt es mehrere Restaurants, die teils auch im Winter geöffnet sind.

© Copyright 2013
MÖNCHGUTFERIEN TRIPHAN - DORFSTRASSE 39 - 18586 GROSS ZICKER - 038308 30238